Keramikausstellung im besonderen Ambiente

Neben einer großen Auswahl an Keramik bietet der diesjährige Töpfermarkt auch ein attraktives Programm für Kinder. Museumspädagogische Mitarbeiter geben die Möglichkeit, aus dem Werkstoff Ton etwas Eigenes zu formen. Das Angebot ist kostenlos.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Im stilvollen Ambiente können Vitalfood (Falafel u. m.), Kuchen sowie Kaffeevariationen genossen werden. Verschiedene Kaltgetränke und erfrischendes Eis sorgen für die nötige Erfrischung.

Keramiker und Töpfer, Künstler und Kunsthandwerker aus dem gesamten Bundesgebiet und dem benachbarten Ausland zeigen ihre Erzeugnisse aus Ton. Gefäße und Plastiken, Steinzeug und Porzellan, zum Anschauen oder zum Gebrauch, für die Wohnung oder den Garten, werden in ihrer ganzen Vielfalt zum Kauf angeboten. Der Markt lädt zum Flanieren und Verweilen, zum Schauen und zum Kaufen auf den Innenhöfen von Schloss Rheydt ein.

Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist im besonderen Ambiente des Arkadenhofs und am Turnierplatz gesorgt

Internationales Spitzen-Handwerk

Keramik Becher
© Kitahara Atsushi

Atsushi Kitahara | Streak Set
„A small work yields big change to one’s appearance and role.“ [Anm.: Künstler über „Streak“]
Keramik, die eine eigene Geschichte erzählt und die Sinne anregt

Sabine Martin | Schale
Unikate und Kleinserien in Steinzeug und Porzellan. Kontraste in einer extravaganten, zeitgenössischen Formensprache.

Keramik Schale
© Sabine Martin
Keramik Vasen
© Fé Fayence

Fé Fayence Céramiste | Vasen
Von der Anmut der Giraffe beseelte „giraffeske“ Gebrauchskeramik und zeitlose Wohnaccessoires.

Keramik

Tatjana Vodopyan
Am Sturmwald 2a
44227 Dortmund

Keramik Tassen

Rebecca Pucher
Bischof-Dietrich-Straße 15
46325 Borken

Menü